Samstag, 30. Dezember 2017

ADVENTTAGE IN QUEDLINBURG

Vier Motorradfreundepärchen waren am 1. Adventwochenende in Quedlinburg,

um in der Region drei schöne Tage zu verbringen.

Z.B wurde eine 458m lange Hängebrücke an der Rappbodetalsperre begangen, ein Köhler bei seiner Arbeit zugeschaut, die Stiftskirche in Gernrode besichtigt,eine Nachtwächter- und Stadtführung in Quedlinburg durchgeführt und diverse Weihnachtsmärkte in Augenschein genommen.

Vielleicht findet sich ja für die Weihnachtszeit 2018 wieder ein gemeinsamer Termin.

 

FOTOSTRECKE